Mittwoch, 24. Juli 2013

FlimmerCASTen # 9 - Wieviel 3D hälst Du aus?

In unserer neuesten Ausgabe reden wir über den, jetzt schon nicht mehr weg zu denkenden 3D-Effekt in Kinofilmen. Jeder neue Film, der was auf sich hält, oder der zumindest ein bisschen mehr Geld aus der Sache rausholen will, setzt 3D mittlerweile ja schon proforma ein. Ich selbst, halte 3D für den letzten Husten. Antonia vertritt da allerdings eine etwas andere Meinung.



Wie sieht's bei Euch aus? Freut Ihr Euch auf die Zeit, in der Filme generell dreidimensional über die Leinwände flimmern werden, oder gehört Ihr sogar zu den ominösen 10 Prozent, die im Podcast angesprochen werden?

Kommentare: